Gerätturnerinnen Helmstedt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

hier sollten die Turnerinnen der Stadt zu sehen sein
Willkommen auf der Internetseite der Turnfreunde in Helmstedt

Die beiden größten Sportvereine in Helmstedt kooperieren seit Jahren in verschiedenen Sportarten, wie zum Beispiel im Handball und im Fußball. Nach diesem Modell haben sich auch die Turnkinder und -jugend beider Vereine im Rahmen eines Kooperationsvertrages zusammengefunden, um das klassische Turnen in Helmstedt am Leben zu erhalten. Seit dem 03.07.2018 hat sich auch der TSV-Fichte Helmstedt den Turnfreunden angeschlossen. Es ist nicht so, das uns die interessierten Sportler fehlen würden, nein ganz und gar nicht. Uns fehlen vor allem fach- und sachkundige Übungsleiter und gut ausgestattete Sporthallen. Die Jugendlichen, die in den Vereinen die Übungsleiterausbildung absolvieren, verlieren wir mit Beginn der Berufsausbildung. Eltern, die einst selbst eine turnerische Ausbildung erfahren haben, melden sich leider nicht bei uns. 

Neben dem klassischen Gerätturnen sollen in diesem Zusammenschluss auch alle Formen der turnerischen Bewegung für Kinder und Jugendliche angeboten werden. Sportler*innen die sich für das Gerätturnen entscheiden, sollen sich auch am Wettkampfbetrieb im Kreis Helmstedt und Bezirk Braunschweig beteiligen. Interessenten für turnerische Grundbewegungen, Spiel und Inklusion werden von den Übungsleitern, unabhängig der Vereinszugehörigkeit, in die geeigneten Gruppen geschickt.

Auf den nachfolgenden Seiten findet Ihr die Hallenbelegungspläne der drei Turnvereine. Interessenten können sich zum Probetraining bei den anwesenden Übungsleitern melden. Wenn man sich nach 3 bis 4 Trainingseinheiten für die Sportart entschieden hat, kann man über die Internetseite des jeweiligen Turnvereins den Aufnahmeantrag herunterladen und beim Übungsleiter, oder der jeweiligen Geschäftsstelle abgeben.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü